Schritt 4 – Von der bedingungslosen Liebe

Hallo, und herzlich willkommen – ich bin Meister JOSEF

liebe-0619

4.Von der bedingungslosen Liebe

 Als Einstimmung zum Thema eine kleine Geschichte:

Die Geschichte:

Ein Meister stellt seinen Schülern folgende Frage:

„Wie erkennst du den Augenblick, in dem die Nacht endet, und der Morgen anbricht?“

„So wie man Hund und Wolf auseinander hält“, antwortet einer der Schüler.

„Das ist nicht die richtige Antwort“, meint der Meister.

„So wie man einen Feigen- von einem Olivenbaum unterscheidet“, versucht es der nächste.

„Das ist ebenfalls nicht richtig“, gibt der Meister zurück.

„Wie denn dann?“, fragen die Schüler im Chor.

„Wenn wir im Angesicht eines Unbekannten unseren Bruder erkennen, dann ist die Nacht zu Ende und der Tag bricht an.“

  • Öffne Dein Herz!

Hohelied der Liebe (1.Korinther,13)

..die Liebe ist langmütig, die Liebe ist gütig

Sie ereifert sich nicht, sie prahlt nicht, sie bläht sich nicht auf

Sie handelt nicht ungehörig, sucht nicht ihren Vorteil, läßt sich nicht zum Zorn reizen

trägt das Böse nicht nach

sie freut sich nicht über das Unrecht, sondern freut sich über die Wahrheit

sie erträgt alles, glaubt alles, hofft alles, hält allem stand

Die Liebe hört niemals auf.

Für die folgenden Fragen solltest Du Dir Papier und Stift bereitlegen. Mach Dir einen guten Tee oder Kaffee, zünde vielleicht eine Kerze an, und schau, dass Du möglicht die nächste Stunde nicht gestört wirst.(also auch Handy auf leise!:-)

Welche Arten der Liebe kennst Du, und welche Personen aus Deinem Leben ordnest Du den verschiedenen Arten zu?

Was heißt für Dich „bedingungslose Liebe“, und hast Du sie schon in Deinem bisherigen Leben erfahren?

Wie könntest Du Dir vorstellen, die bedingungslose Liebe auf alle Menschen die Dir begegnen, und vor allem auf Dich Selbst anzuwenden?

Kennst Du jemanden, oder hast Du schon einmal von jemandem gehört, der dies fertig brachte?

Liebe mich, wenn ich es am Wenigsten verdiene,

weil ich es dann am Meisten brauche!

      (schrieb ein inhaftierter Jugendlicher an seine Zellenwand )

Ich hoffe, ich konnte Dich hiermit einen weiteren Schritt in Dein neues Leben führen und freue mich mit Dir auf den nächsten Schritt.

Beste Güße  Meister JOSEF

      

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.